• Peer Learning

    © Universität Bielefeld

Kontakt

Setz' Dich mit uns in Verbindung:

Februar 2020

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S

Mittwoch 19. Februar 2020

Angebote für Tutor*innen

Wir verstehen Tutor*innen als Lernbegleiter*innen, die anderen Studierenden Impulse für eigenständiges Lernen geben. Als Tutor*in kannst du dich in unseren Angeboten schulen und beraten lassen und dich mit anderen Tutor*innen austauschen.

Tutorenqualifizierung

Fächerübergreifende Tutorenqualifizierung (Modul):

In unserer fächerübergreifenden Tutorenqualifizierung (10 LP) lernst du wie du deine Tutoriumssitzungen gestalten und deine Teilnehmenden motivieren kannst. Auch erwirbst du Methoden, mit denen du Inhalte ansprechend vermitteln kannst. So stärkst du deine überfachlichen und didaktischen Kompetenzen.

Nutze die vorlesungsfreie Zeit, um dich mit unseren Schulungen gezielt auf deine Aufgaben vorzubereiten. In den überfachlichen Schulungen sind Tutorinnen und Tutoren aller Fächer willkommen!

Termin: Mo, 30. & Di, 31.03.2020 von 9:00 bis 15:30 Uhr

Hier kannst du dich bereits anmelden.

 

Fachliche Tutorenqualifizierung:

In einigen Fächern gibt es fachspezifische Schulungen, die in Kooperation mit bestimmten Lehrenden und teilweise auch nur für bestimmte Veranstaltungen stattfinden.

 

Schulung für Tutoren der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
Freitag, 11.10.2019 von 09:00 - 13:00 Uhr

Diese Schulung richtet sich an alle, die im WS 2019/20 ein Tutorium übernehmen und sich darauf vorbereiten wollen. Wir setzen uns mit folgenden Fragen auseinander:

  • Wie kann eine effiziente Fallbesprechung aussehen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, die Interaktion mit Studierenden sinnvoll zu gestalten?
  • Was macht eine professionelle Foliengestaltung aus?

Neben Inputs gibt es Zeit, die Inhalte im Hinblick auf das eigene Tutorium anzuwenden.

Die Schulung wird von der Fakultät der Rechtswissenschaft in Kooperation mit dem Team Peer Learning (Zentrum für Lehren und Lernen) angeboten.

Die Anmeldung ist bis zum 27.09.2019 in unserem Formular möglich.

Individuelle Beratung

Du möchtest mehr aus deinem Tutorium herausholen? Wir Tutor*innen vom Peer Learning-Team geben dir Tipps und Impulse für dein Tutorium.

Über unser Kontaktformular kannst du einen individuellen Beratungstermin mit uns vereinbaren.

Evaluation (TAPiT)

Mit der Zwischenevaluation TAPiT (Teaching Analysis Poll im Tutorium) kannst du bereits nach der ersten Hälfte des Semesters herausfinden, wie die Teilnehmer*innen deines Tutoriums dein Tutorium erleben und für sich nutzen. So kannst du im weiteren Verlauf auf die konstruktive Rückmeldung reagieren und dein Tutorium ggf. anpassen. Zusätzlich hast du als Tutor*in die Möglichkeit ein eigenes, persönliches Feedbackanliegen zu formulieren und uns vorab mitzuteilen.

Dein TAPiT wird von einer erfahrenen Tutorin bzw. einem erfahrenen Tutor aus unserem Team durchgeführt. Hierzu vereinbaren wir mit dir einen Termin und leiten in den letzten 30 Minuten deines Tutoriums anhand eines standardisierten Verfahrens eine Diskussion unter deinen Teilnehmenden zu oben genannten Aspekten. In einem Nachgespräch mit dir werden die Ergebnisse an dich zurückgemeldet. In der darauffolgenden Tutoriumssitzung hast du die Möglichkeit, wichtige Erkenntnisse mit deinen Teilnehmenden zu besprechen.

Für TAPiTs im laufenden Semester kannst du dich hier anmelden.

Tag des Tutoriums

 

Tag des Tutoriums: 
Was Tutorien leisten – ihr Beitrag zur Lehre an der Universität Bielefeld

Mi, 19.02.2020 von 9:30 bis 16:30 Uhr in X E1-200, X E1-201 und X E1- 203

Die Veranstaltung hat zum Ziel, den Beitrag der Tutorien zur Lehre sichtbar zu machen und gute Bedingungen für Tutorienarbeit an der Universität Bielefeld herauszuarbeiten. Gefördert wird der fach- sowie statusübergreifende Austausch zwischen Tutor*innen, Verantwortlichen in der Tutorienarbeit/ Lehrenden und dem Team Peer Learning.

Keynote: Jenny Alice Rohde (TUHH): Hochschuldidaktische Tutor*innenqualifizierung: Chance für den Wandel der Lehr-/Lernkultur“

Impulsvorträge und Diskussion von Lehrenden/ Mitarbeiter*innen und Tutor*innen aus den Fächern Biologie, Chemie, Psychologie, Politikwissenschaften, Erziehungswissenschaft, Germanistik, Soziologie, Geschichte und Mathematik.

Abschlussdiskussion mit Prof. Birgit Lütje-Klose (Prorektorin für Studium und Lehre)

 

Hier geht es zum vollständigen Programmheft und hier zur Anmeldung.