skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Germanistik

    Studium Germanistik
    © Universität Bielefeld
Zum Hauptinhalt der Sektion wechseln

+++NEUES AUS DEM FACH+++

Bücher

KoLidi: Kollaborative Literaturgeschichte digital und interaktiv

Im Projekt KoLidi entwickeln Teams aus der Universität Paderborn, der Bergischen Universität Wuppertal und der Universität Bielefeld einen kollaborativen und interaktiven Selbstlernkurs, um sich die deutsche Literaturgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart anzueignen.

Bitte folgen Sie diesem Link


 

Bielefelder
Literaturwissenschafler

Dr. Matthias Buschmeier
wirbt 500.000 € für
digitale und interaktive
Literaturgeschichte ein

Weiteres unter diesem Link


 

Einladung zum Propädeutikum der Germanistik im Sommersemester 2022

Wir laden alle Studienanfänger*innen im Sommersemester 2022 zu einem Propädeutikum ein, das vom 14. März 2022 bis zum 25. März 2022 täglich zwischen 10.00 und 15.00 Uhr stattfinden wird. Der Vorkurs ist für alle Studienanfänger*innen geöffnet, die einen Studienplatz für das Fach Germanistik erhalten haben.

Ein analoger Kurs wird auch für die Studienanfänger*innen des Lehramts für Grundschulen angeboten, die den Bereich Sprachliche Grundbildung absolvieren. Für Sie findet das Propädeutikum vom 14. März 2022 bis zum 18. März 2022 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr statt.

Am 18. März 2022 enden beide Propädeutika um 14:00, sodass Sie die Möglichkeit haben, auch an den Erstitagen der Fachschaft Lehramt teilzunehmen.

Im Rahmen von Workshops bieten wir die Gelegenheit, sich in kleinen Arbeitsgruppen mit wichtigen literaturwissenschaftlichen und linguistischen Studienvoraussetzungen vertraut zu machen. Vor Studienbeginn haben Sie somit die einmalige Möglichkeit, Ihre Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen sowie Ihre neuen Kommiliton*innen kennenzulernen.

Wir freuen uns darauf, Sie zur zentralen Einführungsveranstaltung am 14. März 2022 um 10.00 Uhr im Hörsaal 4 der Universität Bielefeld begrüßen zu dürfen. Abhängig von der Coronalage müssen wir die Kurse gegebenenfalls spontan in den digitalen Raum verlegen. Aktuelle Infos und Ankündigungen erhalten Sie, wenn Sie für das Propädeutikum angemeldet sind.

Sie können sich für die Propädeutika über das eKVV anmelden. Setzen Sie dazu bitte das Propädeutikum im eKVV in Ihren Stundenplan (auf den Link der Veranstaltung klicken und dann unter Quicklinks oben rechts):

für die Sprachliche Grundbildung unter:

https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=331766878

für die anderen germanistischen Studiengänge unter:

https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=317820876

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie gerne eine Mail an pro-germanistik@uni-bielefeld.de schreiben.

Wir freuen uns auf Sie!

Fach: Germanistik

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Germanistik studieren an der Universität Bielefeld

Die Germanistik ist die Wissenschaft von deutscher Sprache und Literatur. Sie besteht aus den vier Teilfächern Sprachwissenschaft (Linguistik), Literaturwissenschaft (Neuere deutsche Literatur), Mediävistik (Ältere deutsche Sprache und Literatur) und Fachdidaktik (Sprach- und Literaturvermittlung).

Germanistik kann als Lehramtsstudiengang und als Fachwissenschaft studiert werden. An den polyvalenten Bachelor-Studiengang Germanistik schließen sich differenzierte Master-Studiengänge an: Master of Education, Master Linguistik, Master Literaturwissenschaft, Master Deutsch als Fremdsprache/Germanistik.

 



back to top