skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • Digital Learning Lab

     

    Hände bedienen ein Audiogerät
    © Universität Bielefeld

Das Digital Learning Lab der Universität Bielefeld

  • © Universität Bielefeld
  • © Universität Bielefeld
  • © Universität Bielefeld
  • © Universität Bielefeld
  • © Universität Bielefeld
  • © Universität Bielefeld

Making Media Space

Der Making Media Space im Digital Learning Lab ist ein kreativer Ort für innovative Projekte und Arbeitsweisen. Unser Ziel ist es Lehrende und Studierende praxisnah bei der Projektarbeit zu unterstützen und einen offenen Raum für individuelle Lehr- Lernsettings, innovative Produktionsverfahren und prozessorientiertes, kollaboratives Arbeiten zur Verfügung zu stellen.

Das Angebot in unseren Räumen umfasst die Produktion von professionellen Audioaufnahmen in einer Sprachkabine, die Studioaufzeichnung vor einem Greenscreen oder neutralen Hintergründen, die Produktion von Lehr-/Lernvideos, z.B. im Bereich Animation, Stoptrick und Legetechnik sowie Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich Grafik, Web und Fotografie. Es stehen außerdem leistungsstarke Workstations für digitale Fertigungsverfahren und Ausgabegeräte z.B. für Aktivitäten wie 3D-Modellierung und -Druck sowie Augmented und Virtual Reality zur Verfügung.


Flex Learning Sites

Die Flex Learning Sites sind flexible Infrastruktureinheiten, die an unterschiedlichen Plätzen auf dem Campus verortet sind. Neben „echten“ ausgestalteten Räumen zählen hierzu auch mobile Infrastrukturen, die an beliebigen Lernorten zum Einsatz kommen (z.B. mobile 3D-Druckstationen, die im Hörsaal aufgebaut und eingesetzt werden).


Info & Training

Ein wichtiger Bestandteil des DLL ist der Ausbau und die Entwicklung digitaler Unterstützungsangebote, wie z.B. die Öffnung der zentralen Lernplattformen der Universität, um auch externen Personen Zugriff auf offene Bildungsinhalte zu ermöglichen oder der Aufbau eines Online-Portals.

Im Online-Portal können sich Nutzer*innen über das DLL informieren, Materialien zum Making Media Space finden und sich für Events anmelden oder Arbeitsplätze buchen.


Create & Share

Das Digital Learning Lab bietet vielfältige Partizipations-, Gestaltungs- und Kooperationsmöglichkeiten für einzelne Nutzer*innen, aber auch für Einrichtungen, AGs, Projekte, etc..


Fragen, Anregungen und Feedback?

Julia Katharina Saatkamp

Management Digital Learning Lab

DLL@uni-bielefeld.de

back to top