skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
skip breadcrumb navigation to main content
  • Titel

    Campus der Universität Bielefeld
    Campus der Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld

Projekt Berichtswesen und Controlling in Studium und Lehre

Zum Hauptinhalt der Sektion wechseln

Projektleitung

Meike Guzy

Meike Guzy

Teamleitung Evaluation und Controlling

Telephone
+49 521 106-2600

Teilprojekte & Zeitplan

Überblick über die Teilprojekte
© Universität Bielefeld
grafische Elemente
© Universität Bielefeld

Wie entwickeln sich die Studierendenzahlen?

Welche Studienangebote werden wie stark nachgefragt?

Wie viele angehende Lehrer*innen werden für welche Schulform ausgebildet?

Wie zufrieden sind die Studierenden mit dem Studium?

Die Antworten auf diese und auf viele weitere Fragen liefert das Controlling Studium und Lehre. Auch im QM-System spielen Zahlen und Daten eine wichtige Rolle: sie sind ein Baustein für die Einschätzung von Weiterentwicklungen der Studienangebote und werden in den QM-Verfahren ausgewertet und interpretiert. Die Fakultäten bekommen dafür Reporte an die Hand, welche zum Beispiel Befragungsdaten und Einschreibedaten bündeln. Sie werden gleichermaßen im zentralen QM betrachtet. Neben Berichtspflichten und der Information der Öffentlichkeit sind auch für die Hochschulleitung und weitere Akteure im Bereich Studium und Lehre Berichte und Analysen notwendig, um beispielsweise Weiterentwicklungen des Studienmodells anzustoßen und die Ziele der Universität im Bereich Studium und Lehre im Blick zu behalten.

Um den Bereich Berichtswesen und Controlling in Studium und Lehre zu stärken, besser zu vernetzen und bedarfsgerechte Berichte zu entwickeln gibt es das Projekt Berichtswesen und Controlling. Hier erarbeiten die Mitarbeitenden aus der Abteilung Qualitätsmanagement Studium und Lehre gemeinsam mit Kolleg*innen der BiSEd, dem BITS und Vertreter*innen von Fakultäten Konzepte für Berichte und deren Erstellung, die Weiterentwicklung der Datenstruktur und die Optimierung des Services rund um das CHE-Ranking.

Ziele des Projekts

Das wesentliche Ziel des Projekts Berichtswesen und Controlling in Studium und Lehre ist es, den Bereich zukunftsfest aufzustellen. Dazu ist es erforderlich, dass nach Abschluss des Projekts

  • regelmäßige Berichte und Analysen zu Studium und Lehre für die Hochschulleitung, Fakultäten und ggf. weitere Akteure entwickelt und etabliert sind.
  • die Prozesse zur Ressourcenplanung für Studiengänge beschrieben und im QM-System Studium und Lehre verankert sind.
  • ein Berichtswesen für die Lehrer*innenausbildung aufgesetzt wurde und regelmäßig ausgeführt wird.
  • regelmäßig erforderliche Berichte automatisiert erzeugt werden können.
  • Zuständigkeiten und sächliche sowie personelle Ausstattung rund um die Datenbank Studium und Lehre nachhaltig geplant sind.
  • die ECTS-Statistik des Landes NRW bedient und ggf. für interne Zwecke genutzt werden kann.
  • der Service rund um das CHE-Ranking für Fakultäten etabliert ist.

back to top