skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • Dezernat Facility Management

    © Universität Bielefeld

Raum- und Flächenmanagement

  • © Universität Bielefeld

    Raumvergabe

    Die Universität verfügt über eine Vielzahl von Räumen für Lehrveranstaltungen: Der größte Teil dieser Räume wird vom Dezernat Facility Management (FM) zentral verwaltet, ein kleinerer Teil wird dezentral von den Fakultäten verwaltet.

    Damit während des Semesters die zentral verwalteten Räume so genutzt werden können, dass alle Lehrveranstaltungen einen ausreichend großen, passend ausgestatteten Raum zu einer bestimmten Zeit bekommen, ist es nötig, die Bedürfnisse von Studierenden und Lehrenden entsprechend zu koordinieren. Wie diese Koordinierungsarbeit funktioniert und welche Schritte dabei von den unterschiedlichen Akteuren durchlaufen werden müssen, wird auf dieser Seite beschrieben.

    Zur zentralen Raumvergabe
  • © Universität Bielefeld

    Flächenmanagement

    Das Flächenmanagement kümmert sich verantwortlich um die Verwaltung, Planung und Optimierung bestehender Raumressourcen mit dem Ziel, der Wissenschaft zeitnah adäquate Flächen zur Verfügung zu stellen. Neben der Belegung von Büro-, Labor- und Archivflächen zählt die Bemessung von Lehr- und Forschungseinheiten zum Tagesgeschäft des Flächenmanagements.

    Bei Neubauten werden im Strategischen Flächenmanagement in Abstimmung mit den Nutzungseinheiten Raumprogramme erarbeitet und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW) zur Genehmigung vorgelegt.

    Zum Flächenmanagement
back to top