• © Universität Bielefeld

Teilnahmebedingungen

Verhaltens- und Hygieneregeln

Verhaltens- und Hygieneregeln zur Hochschulsporteilnahme

  • Desinfizierie deine Hände vor Betreten der Sportstätten (mind. 20 Sekunden lang einwirken lassen).
  • Halte bitte immer einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter ein. Bei schweißtreibenden Aktivitäten sollte der Abstand zu anderen Personen auf 3 Meter erhöht werden.
  • Es besteht eine verpflichtende Onlinebuchung für alle Angebote. Bei Bedarf werden die Teilnahmedaten an das Gesundheitsamt übermittelt (Infektionsketten).
  • Der Zutritt zu den Sportstätten ist nur gesunden Personen gestattet.
  • Vor und nach dem Kurs besteht eine Maskenpflicht. Während der Belastung darf der Mund- und Nasenschutz abgenommen werden.
  • Bringe dein eigenes großes Handtuch (Größe eines Badehandtuchs, ca. 60 x 120 cm) als Unterlage mit.
  • Das Betreten der Sportstätten ist nur zum Sporttreiben gestattet. Es stehen keine Umkleideräume und sanitäre Anlagen im Sportbereich zur Verfügung.
  • Solltest du vor Beginn des Kurses noch einmal zur Toilette müssen, musst du dies vor dem Betreten der Sportanlage tun.
  • Desinfektionsmittel für Hände und Geräte stehen ausreichend zur Verfügung. Nutze dies!
  • Die Nutzung der Sportanlagen ist nur zu sportlichen Aktivitäten gestattet.
  • Das Verweilen oder gesellige Beisammensein auf dem Sportgelände ist untersagt. Wir möchten Sport ermöglichen und keine „Chill-Atmosphäre“ erzeugen.

Ergänzende Teilnahmebedingungen und Hinweise zum UniFit:

  • Ein Training im UniFit ist ab sofort nur noch nach vorheriger Anmeldung für ein festgelegtes Zeitfenster über die Seite des Hochschulsports möglich.
  • Die maximale Trainierendenzahl im UniFit ist auf 25 Personen (exkl. Trainer*innen des UniFit) beschränkt.
  • Trainingsmatten sind nach dem Gebrauch ebenso wie die Cardio-Geräte zu reinigen.
  • Eine Besprechung mit den Trainer*innen darf lediglich am Tresen (mit Trennwand) gehalten werden. Kurze Übungskorrekturen oder Anweisungen sind unter Einhaltung der Abstandsregeln gestattet.
  • Der Checkin erfolgt nur noch durch einen Selbst-Checkin und nach Vorlage der Buchungsbestätigung (digitale Vorlage reicht aus). Die Magnetkarte ist selbstständig durch den Kartenleser zu ziehen und bleibt anschließend bei den Nutzer*innen.
  • Wertsachen und Taschen können nicht mehr in die Wertschränke gepackt werden. Alle Sachen müssen mit in den Trainingsraum genommen und an den markierten Stellen gelagert werden.
  • Bei pünktlicher Ankunft vor dem Trainingsbeginn ist der Wartebereich vor dem Schwimmbad-Eingang zu nutzen. Die Trainer*innen nehmen die Trainierenden pünktlich in Empfang. Das Warten vor dem UniFit-Eingang oder im Treppenhaus ist nicht gestattet. Wenn die Trainingszeit bereits begonnen hat, darf man direkt ins UniFit gehen und sich bei den Trainer*innen melden.
  • Das Verlassen der Trainingsfläche erfolgt ausschließlich über den Notausgang zur Terrasse (gekennzeichnet). Das Verlassen des UniFit über den Eingang und das Treppenhaus ist nicht erlaubt.
  • Der Trainingsraum ist pünktlich zum Ende des Zeitfensters zu verlassen, damit das Team ausreichend Zeit zur Reinigung der Geräte hat.
  • Der Wasserspender ist außer Betrieb und darf nicht genutzt werden.

 

 

Studierende Universität Bielefeld
  • Erläuterung: Eingeschrieben als Student*in im aktuellen Semester
  • Zugangsvoraussetzungen: Studierendenausweis semesterweise validieren
  • Freischaltung bzw. Aktualisierung des Ausweises erfolgt durch einmalige Zahlung/Aufladung der UNI-Card beim Studierendenwerk (z.B. Mensa)
  • Statusnachweis für Hochschulsportkurse: Studierendenausweis
Studierende FH Bielefeld
  • Erläuterung des Status: Eingeschrieben als Student*in im aktuellen Semester
  • Zugangsvoraussetzungen: Studierendenausweis semesterweise validieren
  • Einmalige Aktivierung des Ausweises (für den Zugang zum Hochschulsport) im Login-Bereich der FH:https://www.fh-bielefeld.de/login
  • Statusnachweis für Hochschulsportkurse: Studierendenausweis
Bedienstete Uni/FH Bielefeld
  • Erläuterung: Aktuelles Beschäftigungsverhältnis an der Uni/FH Bielefeld
  • Zugangsvoraussetzung: Dienstausweis validieren
  • Teilnahmegebühr für den Hochschulsport (15,00€/ Semester) beim Studierendenwerk (Infoschalter X-Gebäude) bezahlen und Karte freischalten lassen
  • ÄNDERUNG AB DEM SOMMERSEMESTER 2020:
    Ab dem Sommersemester 2020 erfolgt die Freischaltung der Karte über den Hochschulsport. Weitere Informationen folgen.
  • Statusnachweis: Dienstausweis und Zahlungsbeleg über 15,00 € Teilnahmegebühr vom Studierendenwerk
Gasthörer*innen Uni Bielefeld

Erläuterung: Eingeschriebene Gasthörende im aktuellen Semester

Zugangsvoraussetzung: Einschreibung als Gasthörer*in (Empfehlung: Gasthörerschaft Sport). Infos zur Gasthörerschaft:http://www.uni-bielefeld.de/Universitaet/Studium/Studierendensekretariat/Einschreibung/Gasthoerer.html

Statusnachweis: Aktueller Gasthörendenausweis

Ehemalige Studierende Uni Bielefeld
  • Erläuterung des Status: Der Status Angehörige*r kann nach einem Studium von mindestens vier Fachsemestern an der Uni Bielefeld (Kein Abschluss erforderlich) erlangt werden
  • Zugangsvoraussetzung: Angehörigenstatus beim Studierendensekretariat beantragen. Weitere Informationen gibt es hier.
  • Nach Erlangung des Status, muss eine Teilnahmegebühr in Höhe von 30,00€ pro Semester beim Studierendenwerk (Infoschalter X-Gebäude) unter Vorlage der ausgestellten Angehörigenbescheinigung bezahlt werden. Anschließend wird gegen 5,00 € Pfand eine Mensakarte als Zugangskarte für den Sportbereich ausgegeben.
  • ÄNDERUNG AB DEM SOMMERSEMESTER 2020:
    Ab dem Sommersemester 2020 erfolgt die Freischaltung der Karte über den Hochschulsport. Weitere Informationen folgen.
  • Statusnachweis: Angehörigenbescheinigung und Zahlungsbeleg über 30,00 € Teilnahmegebühr vom Studierendenwerk
Ehemalige Beschäftigte Uni Bielefeld
  • Erläuterung des Status: Beschäftigungsverhältnis von mindestens zwei Jahren an der Uni Bielefeld
  • Zugangsvoraussetzung: Angehörigenstatus beim Studierendensekretariat beantragen. Weitere Informationen gibt es hier.
  • Nach Erlangung des Status, muss eine Teilnahmegebühr in Höhe von 30,00€ pro Semester beim Studierendenwerk (Infoschalter X-Gebäude) unter Vorlage der ausgestellten Angehörigenbescheinigung bezahlt werden. Anschließend wird gegen 5,00 € Pfand eine Mensakarte als Zugangskarte für den Sportbereich ausgegeben.
  • ÄNDERUNG AB DEM SOMMERSEMESTER 2020:
    Ab dem Sommersemester 2020 erfolgt die Freischaltung der Karte über den Hochschulsport. Weitere Informationen folgen.
  • Statusnachweis: Angehörigenbescheinigung und Zahlungsbeleg über 30,00 € Teilnahmegebühr vom Studierendenwerk