skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Info-Wochen 2023

    Campus der Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld

Organisatorisches

Hier findest Du nützliche organisatorische Hinweise. Es sind noch Fragen offen? Du kannst Dich immer gern an uns wenden: info-wochen@uni-bielefeld.de

Die meisten Angebote finden vor Ort an der Uni statt, viele werden zusätzlich online übertragen (per Zoom). Wenige Angebote werden ausschließlich online stattfinden.

Wir raten Dir in jedem Fall, mindestens einmal an die Uni zu kommen. Die Eindrücke, die Du dadurch sammeln kannst, sind um Einiges vielfältiger und aussagekräftiger als ein reiner Online-Besuch.

Für die Veranstaltungen, an denen Du vor Ort teilnimmst, ist eine Anmeldung erforderlich.

Für die Angebote, die Du online nutzen möchtest, musst Du Dich registrieren und bekommst den Link zur Teilnahme dann automatisch zugeschickt. Die Möglichkeit zur Registrierung findest Du direkt bei den jeweiligen Veranstaltungen (Fächer / Rund ums Studium). Hier gilt keine Anmeldefrist. Zur Teilnahme an den Online-Veranstaltungen benötigst Du eine (stabile) Internetverbindung und (sofern keine technischen Gründe dagegen sprechen) Mikro und Kamera.

Teilnahme vor Ort: Anmeldung

Die Anmeldefrist für die Veranstaltungen vor Ort ist zwar abgelaufen, in den meisten Angeboten sind aber noch Plätze frei. Das kannst Du mit einem Klick auf die jeweiligen Veranstaltung sehen (alle Fächer und Themen rund ums Studium) Zur Anmeldung genügt eine kurze Mail an info-wochen@uni-bielefeld.de. Falls Du Dich für mehrere Veranstaltungen anmelden möchtest, fasse diese bitte in einer Mail zusammen.

 

Teilnahme online: Registrierung

An vielen Veranstaltungen kannst Du auch digital teilnehmen. Dafür ist keine Anmeldung erforderlich! Du musst Dich lediglich mit Namen und Mail-Adresse registrieren und bekommst den Link zur Teilnahme dann automatisch per Mail. Die Links zur Registrierung findest Du mit einem Klick auf die jeweilige Veranstaltung (alle Fächer und Themen rund ums Studium). Eine Registrierung ist auch kurzfristig möglich, es gibt keine Frist.

Die Veranstaltungen, die Du vor Ort besuchen kannst, finden in verschiedenen Gebäuden der Uni statt. Uni-Hauptgebäude und Gebäude-X liegen direkt gegenüber, das Hörsaalgebäude Y findest Du auf der anderen Seite des Hauptgebäudes. Zum CITEC und dem Seminarraum Lampingstraße musst Du etwas mehr Zeit einplanen. Hier findest Du eine Karte des Campus sowie weitere Informationen zur Anreise.


Uni-Hauptgebäude (UHG)
Hörsäle: H1, H2, H3,... sind die Hörsäle, sie befinden sich auf der Ebene der zentralen Unihalle
Seminarräume: U2-139 ist zum Beispiel die Bezeichnung für einen Seminarraum, der Buchstabe (U) steht für den Gebäudeteil, die Zahl dahinter (2) ist das Stockwerk und die letzte Zahl (139) die Raumnummer.
 

Gebäude X
Räume, die sich im Gebäude X befinden, sind durch ein X im Namen gekennzeichnet: X-E0-103 ist beispielsweise ein solcher Raum, die Zahl dahinter (0) ist das Stockwerk, der Buchstabe (E) steht für den Gebäudeteil und die letzte Zahl (103) ist die Raumnummer.
Im Gebäude X findest Du übrigens auch die Mensa.


Hörsaalgebäude Y
Dieses Gebäude befindet sich hinter dem Uni-Hauptgebäude und beheimatet einen großen Hörsaal (Y-0-111).


CITEC
Im CITEC finden die Veranstaltungen der Informatik und Bioinformatik und Genomforschung statt. Wir schildern die Räume aus. Wenn Du mit der Stadtbahn unterwegs bist, steig an der Haltestelle Wellensiek aus. Wer mit dem Auto kommt, kann gut in der Tiefgarage der Fachhochschule parken.


Sportbereich
Einige Veranstaltungen des Programms der Sportwissenschaft finden in verschiedenen Sportstätten der Uni statt. Die Außenanlage Rasenplatz (Angebot A & B) findest Du direkt neben dem Uni-Hauptgebäude. Die Gymnastikhalle (Angebot C) befindet sich direkt im Uni-Hauptgebäude (rechts).
Der Seminarraum Lampingstraße (Angebot D) hat folgende Adresse: Wertherstraße 116, 33615 Bielefeld. So kommst Du hin:

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug bis Bielefeld Hbf. Von dort mit der Stadtbahnlinie 4 in Richtung Universität/Lohmannshof. Ausstieg an der Haltestelle Rudolf-Oetker-Halle. Die Stadtbahnen fahren im 10-Minuten-Takt und brauchen bis zur Haltestelle ca. 4 Minuten. Die Station in Richtung Fachhochschule verlassen und rechts in die Lampingstraße einbiegen. Nach 50 m rechts in den Fußweg einbiegen und diesen bis zum Ende folgen. Dort links ca. 100m bergauf gehen. Auf der rechten Seite befinden sich Sporthalle und Seminarraum.
 

Anreise mit dem Auto

A2 bis Autobahnkreuz Bielefeld folgen und auf die A33 in Richtung Bielefeld fahren. Dort weiter auf die B61 / Ostwestfalendamm. Ausfahrt Richtung Stapenhorststraße/Universität nehmen und links auf die Stapenhorststraße fahren. Dieser Straße bis zum Polizeipräsidium auf der rechten Seite folgen und an der Kreuzung Stapenhorststraße / Victor-Gollancz-Straße links abbiegen. Die Einfahrt zu Sporthalle und Seminarraum befindet sich in der nächsten Kurve auf der linken Seite, geparkt werden vorher muss an der Straße.

An der Uni gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, Dich zu stärken. Du kannst natürlich gern die Mensa im Gebäude X besuchen (Achtung: hier zahlst Du den Gästepreis, ca. 5 € pro Menü).

Außerdem gibt es sowohl im Hauptgebäude als auch im Gebäude X eine Cafeteria. Die Angebote der Mensa und Cafeterien kannst Du Dir hier anschauen.

Im Hauptgbäude findest Du zudem Pizza und Döner, sowie einen Biobäcker und einen kleinen Supermarkt.

Die Veranstaltungen im Rahmen der Info-Wochen finden sowohl vormittags als auch nachmittags statt. Falls Du eine Teilnahmebescheinigung brauchst, um Dich beispielsweise vom Schulunterricht befreien zu lassen, findest Du hier eine Vorlage, die Du ausdrucken, ausfüllen und am Ende der jeweiligen Veranstaltung unterschreiben lassen, sofern Du das Angebot vor Ort besuchst.

Solltest Du online teilnehmen und eine Bescheinigung benötigen, schreibe uns bitte direkt im Anschluss an die Veranstaltung eine kurze Mail an info-wochen@uni-bielefeld.de und wir schicken Dir eine Bescheinigung per Mail zu.


 

Wir werden manchmal gefragt, ob es möglich ist, eine Begleitperson mit in die Veranstaltungen zu nehmen. In manchen Veranstaltungen haben wir nur ein begrenztes Platzkontingent zur Verfügung, so dass Du sicher Verständnis dafür hast, dass diese Plätze ausschließlich für Studieninteressierte reserviert sind. Natürlich kannst Du dennoch gemeinsam mit einer Begleitperson zur Uni kommen, sie kann die Zeit zum Beispiel gut in einer der Cafeterien verbringen. Sollten genug Plätze frei sein, haben wir nichts dagegen, wenn Du eine*n Freund*in oder Deine Eltern mitbringst. Bitte schreib uns in jedem Fall vorher eine kurze Mail!

Solltest Du eine Begleitung zur Unterstützung aufgrund einer Behinderung oder chronischen Erkrankung benötigen, kannst Du diese natürlich uneingeschränkt mit in alle Veranstaltungen nehmen. In dem Fall freuen wir uns ebenfalls über eine kurze Info per Mail, damit wir für Deine Begleitung einen Platz in der jeweiligen Veranstaltung reservieren können.

Hier findest Du Infos auch zu barrierefreien Zugängen.


back to top
Chat IconChat Icon