skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
Zum Hauptinhalt der Sektion wechseln

Funktionen der BIS-Prüfungsverwaltung:

  • Anzeige der neuesten Leistungen
  • Leistungsübersichten
  • "Meine Dokumente" (vom Prüfungsamt bereitgestellte Dokumente)
  • Bearbeitung der Zuordnung von Leistungen zu Modulen,
  • Einschreibungsdaten
  • angemeldete Abschlussarbeit
  • Zeugnisantrag
  • Ansprechpartner*innen zuständigen Prüfungsamt

 

In der BIS-Prüfungsverwaltung werden alle Prüfungsleistungen, die Studierende im Laufe ihres Studiums erbringen, von den zuständigen Prüfungsämtern dokumentiert und in einer zentralen Datenbank gespeichert.

Lehrende melden die erbrachten Leistungen über das eKVV an die Prüfungsverwaltung, die Prüfungsämter übernehmen diese und speichern sie im System. Studierende sehen ihre Leistungen in der Prüfungsverwaltung als Leistungsübersicht ein, sobald diese durch das Prüfungsamt gespeichert wurden.

Zum Ende des Studiums werden die Abschlussdokumente in der BIS-Prüfungsverwaltung erzeugt und an die Studierenden ausgegeben, dabei werden alle erbrachten Leistungen nach Modulen und Fächern sortiert in einem Trancript ausgegeben und sind damit Teil der Abschlussdokumentation.

 


Hilfeseiten für Studierende

back to top