skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Nachhaltigkeit

    Campus der Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld

Nachhaltigkeit an der ­Universität Bielefeld

Das Thema Nachhaltigkeit ist an der Universität Bielefeld mit dem Prorektorat Wissenschaft und Gesellschaft fest im Rektorat verankert. Ziel ist es, eine Nachhaltigkeitsstrategie unter Beteiligung der Universitätsmitglieder und Gremien zu entwickeln. Dabei soll ein Ansatz verfolgt werden, der die unterschiedlichen Dimensionen von Nachhaltigkeit - Ökologie, Ökonomie, Soziales - in den verschiedenen Bereichen der Universität - Forschung, Studium & Lehre, Betrieb - implementiert.

In diesem Themenportal finden Sie Informationen zu aktuellen Projekten und Maßnahmen zum Thema Nachhaltigkeit an der Universität Bielefeld, zum partizipativen Prozess der Entwicklung eines Nachhaltigkeitsleitbilds, zu Fördermöglichkeiten von Projekten mit Nachhaltigkeitsbezug sowie zu Ansprechpersonen und Möglichkeiten, Anregungen zu äußern.

Im Zentrum des Zyklus steht die Universitätskultur, diese ist zentrales Element der darum befindlichen Dimensionen der Nachhaltigkeit, welche aus den ökologischen, ökonomischen wie sozialen Aspekten bestehen. Alle sind verbunden mit den im mittleren Zyklus befindlichen Bereichen der Universität - Studium und Lehre, Forschung und Betrieb.

Im Fokus

© Universität Bielefeld

Der Nachhaltigkeitsfonds geht in die nächste Runde bis Ende Juli 2023.

Mit bis zu 300 Euro brutto können einzelne Studierende oder studentische Initiativen (eingetragene studentische Vereinigungen oder Fachschaften) gefördert werden, die ein Projekt mit Nachhaltigkeitsbezug auf dem Campus der Universität Bielefeld planen. „Nachhaltigkeit“ beschränkt sich dabei nicht nur auf ökologische Nachhaltigkeit, sondern schließt auch ökonomische wie soziale Aspekte ein.

Alle Informationen und die Möglichkeit zur Bewerbung finden Sie auf den Seiten des Nachhaltigkeitsfonds.


Wussten Sie ...

Blick auf eine menschenleere Großküche des Studierendenwerks Bielefeld
© Universität Bielefeld

... dass sich auch das Studierendenwerk Bielefeld mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzt? Nicht nur beim Essen. Auch in den Bereichen Energie und Wohnen gilt es ökologische, soziale und ökomische Belange zu berücksichtigen. Dabei tun sich immer wieder Zielkonflikte auf. Welche das sind und wie das Studierendenwerk diese zu bewältigen versucht, erfahren Sie im Bereich Wissenswertes.

Kontakt

Nachhaltigkeitsbüro

Büro: V7-103

Telefon: +49 521 106-86891  

E-Mail: nachhaltigkeitsbuero@uni-bielefeld.de

 

Nachhaltigkeitssprechstunde

Immer mittwochs 10-11 Uhr, Anmeldung über das ekvv.

 



back to top