skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • Anrechnungen

     

    © Universität Bielefeld

Anrechnung von Studienleistungen und Einstufungen

Switch to main content of the section

Ansprechpartner

Dr. Lutz Graner

Dr. Lutz Graner

Telephone
+49 521 106-3490
Telephone secretary
+49 521 106-6916
Room
UHG C4-141

Sie können für die literaturwissenschaftlichen Studiengänge (BA Kernfach / BA Nebenfach / BA kleines Nebenfach / Master) die Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen beantragen, die Sie:

  • an einer anderen Universität im In- oder Ausland
  • in einem aktuellen oder früheren Studiengang der Uni Bielefeld

erbracht haben.

Die Antragstellung für Leistungen aus aktuellen Bielefelder Studiengängen erfolgt grundsätzlich über die Online-Eingabehilfe
Die Antragstellung für ältere Prüfungsordnungen (FsB) oder für an anderen Universitäten erbrachte Leistungen erfolgt über folgende Formulare:

  1. Antragsformular ausschließlich für andere Studiengänge und für ältere Prüfungsordnungen
  2. Anlage zum Antrag: Anerkennungstabelle

Zum Antrag gehören:

  • der unterschriebene Antrag
  • die Leistungsnachweise (Originale erhalten Sie später im Prüfungsamt zurück), ggf. in Übersetzung und mit Seminarbeschreibung etc.
  • ein aktuelles Transcript (falls vorhanden; Leistungen nach Modulen geordnet)
  • eine tabellarische Übersicht der erbrachten Leistungen (Anerkennungstabelle)

Hinweise zur Anerkennungstabelle:

  • bei einem Wechsel der Studiengangsvariante (bspw. vom Nebenfach zum Kernfach) können abgeschlossene Module als Block angeführt werden (bspw. "Einführungsmodul")
  • Kurse aus nicht abgeschlossenen Modulen oder aus anderen Studiengängen müssen mit allen Angaben  (Titel, Semester etc.) einzeln aufgeführt werden
  • für den „Vorschlag Modulzuordnung“ müssen Sie sich das Modulhandbuch Ihrer Studiengangsvariante genau anschauen und heraussuchen, welche Zuordnung Ihnen am passendsten zu sein scheint (Modulkürzel eintragen), dieser Schritt ist notwendig, da es mitunter Zuordnungsspielräume gibt und Sie selbst entscheiden sollen, welche Module Sie abdecken wollen, über die tatsächliche Zuordnung entscheidet aber der Anrechnungsbeauftragte)

Alle Unterlagen werden durch den Anrechnungsbeauftragten, den Studiendekan oder die/den Fachsprecher:in geprüft und an das Prüfungsamt weitergeleitet. Sie können sich auch für einen Sprechstundentermin beim Anrechnungsbeauftragten anmelden. Weitere Erläuterungen zum Verfahren sowie die Online-Eingabehilfe finden Sie hier.

back to top