skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • 30 Jahre Gesundheit 1994 - 2024

    © Universität Bielefeld

Bedienungsanleitung

Switch to main content of the section

Kontakt

Amela Lendo

Raum: C3-121
Tel.: 0521 106-3332
gesundheitskurse@uni-bielefeld.de

Hygiene

Das Essen und Trinken im Massageraum und auf dem Massagesessel ist untersagt.

Bitte ziehen Sie die bereit liegenden Schoner über ihre Füße.

Bitte stülpen Sie die bereit liegenden Schoner über die Muscheln des Kopfhörers.

Geräteeinstellungen

Es stehen viele verschiedene Programme zur Auswahl (siehe Programmübersicht). Wählen Sie hier ein in Ihr gebuchtes Zeitfenster passendes Programm (10 – 40 Minuten) und starten Sie dieses durch kurzes Tippen auf die Ziffern der Touch-Tastatur (Pyramide).

Hinweis: Beim erstmaligen Nutzen des Massagesessels empfiehlt es sich, das Einführungsprogramm (01) zu wählen, um eine Einweisung in die Benutzung und Funktionen zu erhalten. Für weitere Einheiten empfiehlt es sich, sich vorab online einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Programme zu verschaffen. So können unnötige Verzögerungen bei nachgelagerten Anwendungen vermieden werden.

 

Die individuelle Lautstärke können Sie über den Regler am Kopfhörerkabel stufenlos einstellen.

Die Lichtintensität der Visualisierungsbrille ist über den Regler am Brillenkabel regulierbar.

Notfall

Sie können die Programme jederzeit mit der Abbruchtaste stoppen. Hierfür drücken Sie die Taste 0 ca. 2 Sekunden, bis auf dem Display "Bitte warten" erscheint.

Entsorgung

  1. Fußüberzieher und Kopfhörerschoner in den Mülleimer entsorgen.

  2. Armlehnen und Brillenbügel mit Desinfektionsmittel und Tuch reinigen.

  3. Darauf achten, dass keine Flüssigkeiten in oder auf die Elektronik gelangen.

Eine ausführlichere Anleitung (bebildert) sowie eine Darstellung, welche Bereiche durch Luftdruckmassage massiert werden, finden Sie nachfolgend:


back to top