skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • Qualitätsmanagement Studium und Lehre

    Lehrsituation in einem Hörsaal
    Lehrsituation in einem Hörsaal
    © Universität Bielefeld

Systemakkreditierung

Switch to main content of the section
Siegel des Akkreditierungsrates für systemakkreditierte Hochschulen

Kontakt

Meike Guzy

Meike Guzy

stellvertretende Abteilungsleiterin

Telephone
+49 521 106-2600

Die Universität Bielefeld ist seit November 2021 systemakkreditiert. Dies bedeutet, dass das Qualitätsmanagementsystem Studium und Lehre der Universität Bielefeld geeignet ist, das Erreichen der Qualifikationsziele und die Qualitätsstandards der Studiengänge und Studiengangsvarianten zu gewährleisten. Die Universität Bielefeld trägt daher das Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat "System akkreditiert". Die Systemakkreditierung ist befristet auf 8 Jahre und gilt bis zum 30.09.2029.

Der Weg zur Systemakkreditierung

Der Umstellung von Programm- auf Systemakkreditierung ging eine lange Projektphase voraus, in der das Qualitätsmanagementsystem gemeinsam mit den Fakultäten entwickelt und implementiert wurde. Die folgende Grafik fasst den Weg zur Systemakkreditierung mit den wesentlichen Meilensteinen zusammen, die Tabelle weiter unten gibt die Details der Projektphase wieder.

Zur Vergrößerung auf die Grafik klicken.

Die Meilensteine im Detail

Datum Meilenstein
29. November 2021 Der Akkreditierungsrat entscheidet positiv über den Antrag der Universität Bielefeld auf Systemakkreditierung.
08. Juni 2021 Die Universität Bielefeld legt dem Akkreditierungsrat den Antrag auf Systemakkreditierung vor - zusammen mit dem Gutachten, welches die Agentur AAQ gemeinsam mit den Gutachter*innen erstellt hat.
14. / 15 Januar 2021 Die zweite Begehung findet aufgrund der Corona-Pandemie ebenfalls virtuell statt. An den Gesprächsrunden sind Vertreter*innen der Fakultäten und Einrichtungen, Studierende, Mitarbeiter*innen der Zentralverwaltung und Vertreter*innen der Hochschulleitung beteiligt.
14. / 15. Juli 2020 In der ersten Begehung, die aufgrund der Corona-Pandemie digital durchgeführt wird, gewinnen die Gutachter*innen einen ersten Eindruck vom QM-System der Universität Bielefeld.
29. Juni 2020 Die Universität Bielefeld reicht den Selbstbericht bei der Agentur AAQ ein.
15. Mai 2019 Die Universität Bielefeld schließt einen Vertrag mit der schweizerischen Agentur AAQ. Die AAQ begleitet von nun an das Zertifizierungsverfahren und stellt eine Gutachter*innen-Gruppe zusammen.
16. Januar 2019 Das Rektorat beschließt, die Systemakkreditierung auf den Weg zu bringen und alle erforderlichen Schritte einzuleiten.
19. Dezember 2018 Der Senat befasst sich mit dem QM-System Studium und Lehre und gibt ebenfalls eine positive Stellungnahme zur Umstellung auf Systemakkreditierung ab.
07. Dezember 2018 Der Hochschulrat befasst sich mit dem QM-System Studium und Lehre und empfiehlt dem Rektorat, die Umstellung auf Systemakkreditierung zu forcieren.
12. Juni 2018 Das Rektorat fasst den Absichtsbeschluss, die Umstellung von Programm- auf Systemakkreditierung weiter voran zu bringen.
01. Januar 2018 Das Programm "QM-System Studium und Lehre" beginnt: In mehreren Projekten und Teilprojekten erarbeiten Mitarbeiter*innen der Fakultäten und der Verwaltung gemeinsam die Grundsätze des QM-Systems, der Lehrveranstaltungsevaluation und das Lehrleitbild.
01. Januar 2017 Das Vorprojekt zum Aufbau des Qualitätsmanagementsystems Studium und Lehre wird gestartet.
back to top