skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Aktuelles - neues Kursangebot

    Campus der Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld
Zum Hauptinhalt der Sektion wechseln

Kontakt

Amela Lendo

Raum: C3-​121
Tel.: 0521 106-​3332
gesund@uni-​bielefeld.de

Gesund durch den Herbst und Winter gehen - Anmeldung zu den neuen Gesundheitsangeboten ist ab sofort möglich!

Wir freuen uns, Ihnen hier das aktuelle Gesundheitsprogramm für September bis Dezember 2022 präsentieren und Sie zur Teilnahme an einem der zahlreichen Angebote einladen zu können. Wir haben uns bemüht, ein abwechslungsreiches Programm aus verschiedenen Themen und Formaten zusammenzustellen und bietet eine bunte Mischung aus Präsenz- sowie Online-Angeboten.

Sie haben die Wahl aus "klassischen" Gesundheitskursen, die wöchentlich in fester Gruppe stattfinden und eine verbindliche Anmeldung erfordern, aus den neueren "hop on, hop off"-​Kursen, die ebenfalls wöchentlich stattfinden, aber keine Anmeldung erfordern und sich so zur spontanen Mittagsunterbrechung eignen, sowie aus verschiedenen ein- oder mehrstündigen Online-Seminaren bzw. Workshops zur Vermittlung von Gesundheitskompetenzen, die nach vorheriger Anmeldung einmalig stattfinden.

Eine Übersicht über alle weiteren (terminunabhängigen) Angebote des Gesundeitsmanagements sowie über gesundheitsbezogene Angebote und Services aus weiteren Bereichen finden Sie hier.

 

 

Pilates-Frauen-Sport-Kurs (selbstorganisiert)

Gerne weisen wir an dieser Stelle auch auf den Pilates-Frauen-Sport-Kurs – „Frauen in der Wissenschaft bewegen sich“ hin: Der seit 2008 bestehende selbstorganisierte Pilates-Frauen-Sport-Kurs findet auch im Studienjahr 2022/23  jeweils mittwochs von 19:30 – 20:30 Uhr in der Gymnastikhalle des Oberstufenkollegs statt und hat noch Plätze frei. Weitere Informationen und konkrete Termine finden Sie hier. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an: christa.cachay@uni-bielefeld.de.

Hinweis: Dies ist kein vom Gesundheitsmanagement organisierter Kurs und die Teilnahme berechtigt nicht zu SAP-Buchungen.

 


back to top