• Dezernat Personal und Organisation

    © Universität Bielefeld

Gesundheitsmanagement

... weil Sie es uns wert sind

Motivierte, zufriedene und leistungsstarke Studierende und Mitarbeitende sind die wichtigste Ressource der Universität. Diese wichtigste Ressource zu erhalten und zu fördern, ist Aufgabe des Gesundheitsmanagements.

Deshalb unterstützt das Gesundheitsmanagement die Universitätsangehörigen mit Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten aktiv darin

  • soziale Kompetenzen, Kommunikation und Kooperation zu verbessern,
  • eine Kultur des Vertrauens zu entwickeln,
  • Stress, Konflikte und Störungen in Studien- und Arbeitsprozessen zu reduzieren,
  • Studien- und Arbeitsbedingungen, insbesondere Führung, gesundheitsförderlich zu gestalten und
  • Gesundheitskompetenzen aufzubauen.

Aktuelles

//Coronavirus: Die Gesundheitskurse der aktuellen Kursphase können teils live via Zoom stattfinden, hier finden Sie das aktuelle Angebot. Rund um das Thema Gesundheit und Arbeit sind wir natürlich auch jetzt für Sie da - hier finden Sie eine Übersicht über Ansprechpartner*innen und Informationen, die z.B. bei Fragen zur Work-Life-Balance im Homeoffice oder bei Bedarf an (psychosozialer) Beratung und vielen anderen aktuellen Themen helfen können. Die offizielle Kontaktadresse der Uni Bielefeld, bspw. bei konkreten (Verdachts-)Fällen lautet coronavirus@uni-bielefeld.de .

//25 Jahre Gesundheitsmanagement: Anlässlich unseres 25. Jubiläums sind über das ganze Jahr 2020 hinweg verschiedene Aktionen, Angebote und Events zum Thema Gesundheit für Beschäftigte und Studierende der Uni Bielefeld geplant. Aufrund der aktuellen Situation werden die geplanten Aktionen leider zunächst ausgesetzt, über Ersatztermine wird rechtzeitig informiert.

//Under construction: Im Zuge des Relaunchs der zentralen Seiten der Uni Bielefeld werden auch unsere Seiten aktualisiert. Wir bitten um Verständnis, dass diese Seiten noch nicht vollständig sind und freuen uns über Hinweise, wenn Sie Fehler entdecken.


Angebote und Meilensteine