• Bielefelder IT-Servicezentrum

    © Universität Bielefeld | BITS

Mailingliste

Über die Mailingliste bekommen Interessierte aktuelle Informationen über neue Vorträge des BITS-Knowledge-Transfers.
> Hier eintragen

Archiv

2017
2018

Knowledge-Transfer

Bei dem BITS-Knowledge-Transfer handelt es sich um ein Format, welches den Austausch zwischen den einzelnen Abteilungen aber auch den Wissenstransfer zwischen dem BITS und anderen Einrichtungen/Fakultäten/Personen innerhalb der Universität Bielefeld fördern soll.

Termine 2019

28.02.2019: Plagiatssoftware Turnitin

Uhrzeit:
09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Ort:
UHG V0-266

Information:
Eine Informationsveranstaltung der Firma Turnitin zur gleichnamigen Plagiatssoftware statt. Diese Software wird bereits seit mehreren Jahren in verschiedenen Fakultäten an der Universität Bielefeld erfolgreich eingesetzt.
1. 30 min. Turnitin Vorstellung und Ausblick für 2019 (Plattform 2.0, Moodle Integration, neue Produkte)
2. ~ 60 min. Turnitin Workshop/Demo (Funktionsübersicht inklusive Moodle und Q&A)

Vortragende:
Claudia Mozley & Christoph Deutsch (Turnitin)

25.03.2019: DNSSEC

Uhrzeit:
09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Ort:
UHG V0-266

Information:
Der erste Teil des Vortrages geht auf die Grundlagen und den Einsatz von DNS im BITS ein und zeigt anhand eines typischen Angriffsszenarios die generellen Schwachstellen von DNS. Der zweite Teil des Vortrages konzentriert sich dann auf die Funktionsweise von DNSSEC und wie es dabei hilft, diese Schwachstellen zu beseitigen und damit das DNS sicherer zu machen. Zum Schluss wird noch auf das DANE/TLSA Verfahren eingegangen und ein Ausblick auf DNS over HTTPS (DoH) und DNS over TLS (DoT) gegeben.

Vortragender:
Sergej Lang (Abteilung Netze)

Material:
Präsentation

27.06.2019: DFNconf Dienst

Uhrzeit:
09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Ort:
UHG V0-266

Information:
Folgt

Vortragende:
Horst Deller (Abteilung Netze)

29.08.2019: Vorstellung des Netzwerk-Analyse Tools "Allegro Network Multimeter"

Uhrzeit:
09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Ort:
UHG V0-266

Information:
Der Vortrag dient der Vorstellung des Netzwerk-Analyse Tools "Allegro Network Multimeter" vorstellen. Dieses Tool eignet sich dazu Netzwerk-Verkehr aufzuzeichnen und in Echtzeit auf verschiedenen Layern zu analysieren. Dazu sollen die vielfältigen Analysemethoden vorgestellt werden, die das Tool zur Verfügung bereithält. Ein Blick auf das System im Live-Einsatz darf dabei natürlich nicht fehlen.

Vortragender:
Michael Ladage (Abteilung Netze)

28.11.2019: BIS-Benutzerverwaltung

Uhrzeit:
09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Ort:
UHG V0-266

Information:
Ingrid Tiemann wird die BIS-Benutzerverwaltung erklären und mit Mythen und Legenden aufräumen:

  • Wie kommen Studierende und Mitarbeiter*innen ins BIS – und wie kommen Sie wieder raus?
  • Welche Funktionen können Mitarbeiter*innen mit BIS-Login nutzen, welche weitergehenden Rechte gibt es in eKVV, PEVZ und Prüfungsverwaltung und wie bekommt man die?
  • Anekdoten und Erfahrungen aus dem BIS-Support: welche Fehler und Irrtümer werden am liebsten gemacht und wie kann man diese vermeiden?

Vortragender:
Ingrid Tiemann (Dezernat Studium und Lehre)

Material:
Präsentation

06.12.2019: DFNConf: Videokonferenz-Plattform des DFN

Uhrzeit:
09:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Ort:
UHG V0-266

Information:
DFNConf ist eine Videokonferenz-Plattform, bei der verschlüsselte Videokonferenzen über den Webbrowser ohne zusätzliche Softwareinstallation durchgeführt werden können. Der DFN setzt für DFNConf eine On-Premises-Software (Pexip) ein, welche nur auf den eigenen Servern betrieben wird.
Dieser praktisch orientierte Vortrag zeigt, wie mit Hilfe von zwei Laptops (welche jeweils an einem Beamer angeschlossen sind) eine Videokonferenz live aufgebaut werden kann und welche zusätzliche Funktionen zum Präsentieren möglich sind.

Vortragender:
Horst Deller (Abteilung Netze)

Material:
Präsentation