• Campus-Support

    Zugang zum BIS für Bewerber*innen

    © Universität Bielefeld

Anmeldung für Bewerber*innen

Bewerber*innen melden sich am Bewerbungs- und Statusportal mit ihrer Benutzerkennung und ihrem Passwort an.


Hilfe bei häufigen Problemen

Zugangsdaten für die Bewerbung verloren

  • Die Benutzerkennung wurde Ihnen mit der Willkommens-Email zugesandt. Achten Sie hier auf die vollständige Kleinschreibung!
  • Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie hier ein neues Passwort anfordern.
  • Bewerber*innen-Accounts des Bewerbungsportals der Uni Bielefeld sind nur für das jeweilige Verfahren gültig. Bewerber*innen-Accounts vergangener Semester sind gelöscht.
  • Sollten Sie entgegen der Hinweise versucht haben, sich in der aktuellen Bewerbungsphase mehrfach zu registrieren, können Sie hier Ihren ersten Account entsperren.
  • Sie sind bereits an der Universität Bielefeld eingeschrieben? Dann nutzen Sie zur Anmeldung bitte diesen Link.

Sollten Sie trotz Beachtung aller genannten Punkte Schwierigkeiten mit dem Login haben, wenden Sie sich gerne direkt an das Studierendensekretariat.

Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten

Sie haben bei der Validierung Ihres Bewerbungs-Accounts folgende Fehlermeldung erhalten:
Bei der Registrierung ist ein Fehler mit der ID 1.000.123.456 aufgetreten. Informieren Sie sich hier über das weitere Vorgehen.

Lösung:
Im Rahmen der Validierung wurde festgestellt, dass Sie bis vor Kurzem eingeschrieben waren und sich erst innerhalb der letzen Monate exmatrikuliert haben.

Ihr Matrikellogin ist noch gültig, daher melden Sie sich bitte nicht als Bewerber*in an, sondern Sie loggen sich als „Studierende*r“ mit ihren noch gültigen Zugangsdaten ein. Für Ihre Bewerbung rufen Sie „Studienangebot“ und dann „Studienbewerbung“ im Bewerbungsportal auf, um Ihren Bewerbungsantrag abzugeben.


Probleme mit Bewerberlogin & Initialpasswort

Sobald Sie eingeschrieben und damit zu einer/m Studierenden der Universität geworden sind, können Sie das Bewerberlogin, welches Sie sich selbst für Ihre eMailadresse angelegt haben, nicht mehr verwenden. Von diesem Moment an müssen Sie Ihr Studierendenlogin unter Verwendung Ihrer Matrikelnummer nutzen. Den Übergang vom Bewerber- zum Studierendenstatus können Sie auch daran erkennen, dass Sie die Begrüßungsmail mit Ihren Zugangsdaten erhalten. Falls Sie bei der Bewerbung keine eMailadresse eingetragen haben ist dieser Statuswechsel leider nur so zu erkennen, dass Ihr Bewerberlogin nicht mehr funktioniert, aber das Studierendenlogin schon.

Wenn Sie weder Ihre Begrüßungsmail noch Ihr Kontrollblatt zur Onlineimmatrikulation mit dem Initialpasswort gesichert haben, können Sie Ihr Studierendenlogin auf diese Weise wiederherstellen: Wenn Sie wenigstens Ihre Matrikelnummer kennen, dann können Sie den zuvor beschriebenen Weg des Passwortresets über das PRISMA Portal nutzen. Hier wird Ihnen das neue Initialpasswort an die eMailadresse geschickt, die Sie für Ihr Bewerberlogin verwendet haben. Bitte beachten Sie die Hinweise im vorherigen Abschnitt zu den unterschiedlichen Passworten, die Sie setzen können (und müssen).

Wenn Sie auch Ihre Matrikelnummer nicht mehr kennen, dann wenden Sie sich bitte direkt an die BITS-Benutzerberatung.


Hilfe & Beratung

Zuständig für Fragen rund um den Bewerbungsprozess und das Hochschulportal ist das Studierendensekretariat der Uni Bielefeld. Bei Fragen zur Studiengangswahl wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung.

Weitere Links: