• Kultur und Veranstaltungen

    Musik

    © Universität Bielefeld

Musik an der Uni

© Thomas F. Starke/WESTFALEN-BLATT

Die Universität Bielefeld verfügt mit dem Dreiklang von Universitätschor, Universitätsorchester und UniBigband über eine reiche musikalische Tradition. Die drei Ensembles sind im Sinne eines "Studium generale" des Fachs Kunst- und Musikpädagogik an der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft konzipiert. Sie werden vom Zentrum für Ästhetik unterstützt und treten regelmäßig mit gut besuchten Konzertveranstaltungen auf. Seit 2016 erweitert der KuMu-Chor das musikalische Repertoire der Ensembles aus der Fakultät Kunst und Musik durch Pop, Rock, Musical, Gospel sowie durch a cappella Songs und Stücke mit (Klavier-/Band-)Begleitung. In allen Ensembles sind neue Mitglieder herzlich willkommen.

Zudem sind etablierte studentische Chöre wie Pinduc und vocability nicht aus dem kulturellen Universitätsleben weg zudenken.

Das Spektrum der Musikveranstaltungen ist breit gefächert und reicht von Konzerten klassischer Musik bis zum experimentellen Klangerlebnis. Jeweils im Sommersemester verwandeln zur Nacht der Klänge musikbegeisterte Universitätsangehörige und Gastkünstler/innen das Universitätsgebäude in ein musikalisches Klangkunstwerk. Zum Auftakt des Wintersemesters sind regelmäßig die Bielefelder Philharmoniker in der zentralen Halle zu Gast. Die Hochschule für Musik Detmold tritt mit ihrem Hochschulorchester mit klassischem und modernem Repertoire an der Universität Bielefeld auf.