skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • Physik als kleines Nebenfach

    Coverbild
    © Universität Bielefeld

Physik als kleines Nebenfach (bis SoSe 22)

Netzplan kleines Nebenfach
© Universität Bielefeld

Das Bachelor Kleines Nebenfach Physik - fachwissenschaftlich setzt solide Grundkenntnisse in Mathematik voraus, die durch Selbststudium erworben werden oder bereits vorhanden sind. Es ist für fachfremde Studierende gedacht, die an den grundlegenden Erkenntnissen der klassischen und modernen Physik interessiert sind.
Als Zielgruppen sind Studierende der Fakultäten Linguistik und Literaturwissenschaft (mögliches Berufsziel Wissenschaftsjournalismus etc.) oder für Wirtschaftswissenschaften mit technischem Interesse, aber auch Studierende der Philosophie, die neben ihrem Kernfach grundlegende physikalische Kenntnisse erwerben möchten.

Die Studierenden erlernen in den beiden Einführungsveranstaltungen grundlegende physikalische Kompetenzen.

Der Netzplan stellt nur Empfehlungen dar. Die einzelnen Module können auch in einer anderen Reihenfolge absolviert werden.    

Der angegebenen Netzplan gilt für alle Studierenden, die ab dem WS 16/17 und vor WS 22/23 ihr Studium aufgenommen haben und für die die Fächerspezifischen Bestimmungen (FsB) vom 15.08.2016 oder vom 15.09.2017 gelten.

Weitere Informationen

Modulhandbücher


Fächerspez. Bestimmungen:

vom 15.08.2016

vom 15.09.2017


Lehrangebot


Bei Verbesserungsvorschlägen oder Fehlern auf dieser Seite bitte an: homepage@physik.uni-bielefeld.de wenden.

back to top