skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Fachtagung: Augustinus

    Campus der Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld

Augustinus, De civitate Dei

Zum Hauptinhalt der Sektion wechseln

Navigation

Hier geht es zurück zur Startseite Latein.

// KONTAKT | RÜCKFRAGEN

  • Dr. Dorit Funke

    UHG.: C0-256
    0521/ 106-3502
    E-Mail: E-Mail schreiben

  • Dr. Jochen Sauer

    UHG: C0-254
    0521/ 106-3495
    E-Mail: E-Mail schreiben

  • Postanschrift
    Universität Bielefeld
    Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
    Klassische Philologie
    Universitätsstraße 25
    33615 Bielefeld

// ANFAHRT | ORIENTIERUNG


[Anfahrtsweg als PDF]


[Campusplan als PDF]


[Karte Gebäude X als PDF]

Fachtagung am 29. Juni 2019

29.06.2019 | ca. 9-16 Uhr | Universität Bielefeld, X-Gebäude

// INFORMATIONSSEITE

ANKÜNDIGUNG: Ankündigungsplakat

// KURZBESCHREIBUNG

Am 29.06.2019 veranstaltet die Klassische Philologie eine Fachtagung zum Thema Augustinus, De civitate Dei. Im Rahmen dieser Tagung dürfen sich die TeilnehmerInnen auf Beiträge von Dorothee Gall (Bonn), Jörg Trelenberg (Münster/Hemer), Hans-Joachim Häger (Minden) u.a. freuen.

Alle InteressentInnen sind herzlich eingeladen. Bitte klicken Sie zur Anmeldung auf den Button in der Seitenleiste rechts. Eine Teilnehmerbeschränkung besteht nicht

// DOWNLOADS | DOKUMENTE

// ABLAUF UND PROGRAMM DER TAGUNG

Programm

Uhrzeit Beschreibung

Raum (voraussichtl.)

Ab 9.15 Uhr

Coming-In / Anmeldung

Foyer /
Hörsaal X-E0-001

10.00-12.00 Uhr

Vorträge

Hörsaal X-E0-001

  Prof. Dr. Jörg Trelenberg (Münster/Hemer)
Augustinus als klassischer Rhetor
 
  Prof. Dr. Dorothee Gall (Bonn)
De civitate Dei: Augustinus' Abrechnung mit der Antike
 

12.00-14.45 Uhr

Mittagspause mit

 
  Diskussionsrunden

Gina Derhard (Münster)
Gerechtigkeit bei Augustinus in de civ. Dei (Buch 4)

Dr. Tom van de Loo (Bielefeld/Bad Oeynhausen)
Augustinus im Zentralabitur

Gina Derhard (Münster)
Gerechtigkeit bei Augustinus in de civ. Dei (Buch 4)

X-E1-203



X-E0-001



X-E1-203

  Verlagsausstellung
u.a. Vorstellung neuer Schulausgaben zu Augustinus

X-E1-103

14.45-15.45

Abschlussvortrag
Dr. des. Hans-Joachim Häger (Minden/München/Bielefeld)
Warum ein spätantiker Autor im modernen Lateinunterricht zu Recht seinen Platz hat: Augustinus und sein Umgang mit den klassisch-antiken Autoren unter bes. Berücksichtigung des pax -Gedankens

Hörsaal X-E0-001

// ANFAHRT | NAVIGATION

Anfahrt mit der StadtBahn

Bielefeld Hbf, dann mit der Stadtbahnlinie 4 Richtung Lohmannshof bis Haltestelle Universität (Fahrzeit 7 Minuten).

Netzplan der Bielefelder Stadtbahnlinien

Taxis sind stets direkt vor dem Hauptbahnhof verfügbar. Der Fahrpreis bis zur Universität beträgt zur Zeit etwa Euro 8.-

Anfahrt mit dem Auto

Von Norden:
Autobahn A2: Ausfahrt Bi-Zentrum, Detmolder Str. Richtung Zentrum (6 km, ca. 10 min). Weg über Kreuzstr., Oberntorwall, Stapenhorststr., Kurt-Schumacher-Str. (ist ausgeschildert).

Von Süden:
Autobahn A2. Am Dreieck Bielefeld auf die A33 Richtung Bi-Zentrum, Ausfahrt Bi-Zentrum, Richtung Zentrum auf dem Ostwestfalendamm (B61), Abfahrt Universität, Weg über Stapenhorststr., Kurt-Schumacher-Str. (ist ausgeschildert).

Um Ihnen die Anreise zur Universität Bielefeld zu erleichtern, stellen wir auf dieser Seite Lage- und Fahrpläne bereit.


back to top