skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • Prof. Dr. Benjamin Kiesewetter

     

    Campus der Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld

Prof. Dr. Benjamin Kiesewetter

Switch to main content of the section

Prof. Dr. Benjamin Kiesewetter
Email: benjamin.kiesewetter@uni-bielefeld.de

Abteilung Philosophie
Universität Bielefeld
Postfach 100131
D- 33501 Bielefeld

Tel.: +49(0)521-106-4591
Tel. (Sekr.): +49(0)521-106-6894

Raum: Gebäude X A4-204

Sprechzeiten: Do 11-12 Uhr
(nach vorheriger Anmeldung per E-Mail; per Zoom oder in Präsenz)

Professur für Praktische Philosophie

Farbiges Portrait von Herr Prof. Benjamin Kiesewetter, im Hintergrund die Universitätshalle im Uni-Hauptgebäude der Universität Bielefeld

For information in English, please visit my personal website.

 

Im Sommersemester 2024 wird die Professur für Praktische Philosophie durch Daniele Bruno vertreten.

Forschungsschwerpunkte

Metaethik: 
Struktur der Normativität, Rationalität und Gründe, strukturelle Rationalität, Theorien praktischer Gründe und praktischer Vernunft

Normative Ethik: 
Moralische Rechte und Aggregation, ethischer Pluralismus, Nonkonsequentialismus, Grundlagenfragen der Moralphilosophie

Angewandte Ethik und politische Philosophie:
Kinderrechte, Demokratietheorie, Klimaethik, Verantwortung gegenüber zukünftigen Generationen

Weiterführende Informationen:

Übersicht der Forschungsprojekte Praktische Philosophie

Informationen zum ERC Forschungsprojekt „The Structure of Normativity“

 

Kurzvita

  • Seit 03.2023: Universitätsprofessor (W3) für Praktische Philosophie an der Universität Bielefeld
  • Seit 10.2022: Projektleiter des ERC-Forschungsprojekts „The Structure of Normativity“
  • 06–10.2022: Rufe auf W3-Professuren an der Universität Bielefeld, der Universität Heidelberg und der Universität Stuttgart
  • 10.2021–09.2022: Senior Research Fellow, Kollegforschungsgruppe Human Abilities, FU Berlin
  • 06.2020–09.2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, DFG-Projekt Knowledge and Decision, TU Dresden und Universität Hamburg
  • 06.2015–06.2020: Projektleiter (eigene Stelle), DFG-Projekt Prinzipien des deliberativen Sollens, HU Berlin
  • 09.2018: Wolfgang-Stegmüller-Preis der Gesellschaft für Analytische Philosophie
  • 10.2016–09.2017: Vertretungsprofessor für Praktische Philosophie, Universität Hamburg
  • 04.2013–03.2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, HU Berlin
  • 03.2014–07.2014: Postdoctoral Research Associate, ANU Canberra
  • 02.2014 Promotion (Dr. phil.), HU Berlin, Dissertation „The Normativity of Rationality”, Gutachter: Thomas Schmidt (HU Berlin) und R. Jay Wallace (UC Berkeley)
  • 01.2009–12.2012: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, HU Berlin
  • 10.2011–01.2012 Gastwissenschaftler an der Universidad Torcuato Di Tella, Buenos Aires
  • 09.2009–07-2010 Gastwissenschaftler an der UC Berkeley
  • 06.2007 M.A. in Philosophie, Neuere deutsche Literatur und Kulturwissenschaft, HU Berlin 

Download ausführlicher Lebenslauf

 

Veröffentlichungen

Übersicht meiner Veröffentlichungen

Weitere Informationen zu meinen Veröffentlichungen und PDFs zum Download finden Sie auch auf folgenden Profilen:

 

back to top